Management

 

Management wird im Normalfall mit internen Mitarbeitern, meist im Angestelltenverhältnis assoziiert. Doch ist es in bestimmten Situationen sinnvoll, externes Management-Know-How  in Anspruch zu nehmen. In den letzten Jahren wird auch bei Standardaufgaben verstärkt auf externe Management-Dienste zurückgegriffen.

Vorteile von externem Management:

  • Unvoreingenommenheit und objektive Betrachtung - der externe Manager war in vergangene Entscheidungsprozesse nicht eingebunden und muss daher auch keine Verantwortung dafür übernehmen
  • Personalentscheidungen auf sachlicher Basis - keine emotionale Bindung des externen Managers zu den Mitarbeitern im Unternehmen
  • Kein Aufbauen von Sicherheitspositionen, da der externe Manager nur für eine bestimmte Zeit im Unternehmen bleibt
  • Für permanente Führungskräfte unangenehme Entscheidungen können leichter getroffen und unbeliebte Maßnahmen einfacher umgesetzt werden.

 

GERRARIUS bietet Managementleistungen

  • im strategischen Management
  • im operativen Management
  • in allen Phasen des Lebenszyklus
    • Planung
    • Umsetzung des Gründungs- und Start-Up-Prozesses
    • bei einschneidende Maßnahmen für das Wachstum (neue Märkte, zusätzliche Betriebsstätten)
    • bei notwendigen Restrukturierungen in wirtschaftlich schwierigen Zeiten
    • Übernahme des Managements von Sonderprojekten, die nicht zum Kerngeschäft Ihres Unternehmens gehören (Unternehmensbewertung, Begleitung bei Unternehmenskäufen).

News

Keine Artikel in dieser Ansicht.